WILDER SPARGEL & BETE-ROSE

SpargelBeteRoteRadieschen2sfür 2: 250g wilden Spargel 1 Minute in kochendes Salzwasser geben und dann sofort kalt abschrecken. Aus 1 großen Kartoffel und 1 roten Bete dünne Scheiben hobeln, diese abwechselnd schuppenartig aufeinander legen, aufrollen und in 2 Muffin-Förmchen setzen, wenn in der Mitte jetzt noch sehr viel Platz ist, noch mit Bete- und Kartoffel-Scheiben auffüllen. 50g Frischkäse und 1 Ei  gründlich verquirlen, die Masse mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Bete-Kartoffel-Rosen verteilen. Den Backofen auf 180° vorheizen und die „Rosen“ ca. 15 Minuten backen. In dieser Zeit den Spargel in etwas Butter kurz anbraten. Ein Beet (ca. 10x15cm) rote Radieschen-Sprossen ernten und mit dem Spargel und der Rose anrichten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s