300g gekochte Adzukibohnen im Backofen 15 Minuten bei 180° backen
und abkühlen lassen. 1 kleine Zwiebel fein würfeln und glasig
anbraten – 1 Knoblauchzehe und 1 Chili fein hacken und mit
der Zwiebel mischen (kurz mitbraten). 100g gehackte eingelegte
Dörr-Tomaten dazugeben. 200g Cashewnüsse grob hacken. 100g
Feta mit den Bohnen zusammen in der Küchenmaschine mittelgrob
häckseln. Alles zusammen gut durchmischen und 5 Burger formen.
Langsam bei indirekter Hitze grillen – wenden. Brötchen mit
Sourcreme bestreichen – Burger drauf – mit roten Paprikastreifen
und fein geschnittenen Jalapenos garnieren – fertig!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s