Filoteig in einer Springform abwechselnd belegen mit gehackten Nüssen, und verschiedenen Beeren – z.B. Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren (oder Hagebuttenmus, vorgegarten Quittenscheiben, Sanddornmus und halbierten Trauben im Herbst). Mit einer Schicht Teig abschließen – gehackte Nüsse, Kokosblütenzucker und etwas Kokosöl darübergeben und ca. 20 Minuten bei 180° knusprig backen. Am besten in einer Form backen, bei der man den Rand ablösen kann da es sonst schwierig ist die frisch gebackene Leckerei aus der Form zu bekommen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s