1 Liter Essigwasser bereitstellen. 500g Schwarzwurzeln erst mal gründlich waschen und abbürsten, dann schälen – und sofort in das Essigwasser legen. Ca. 5 Minuten in Essigwasser kochen. Den Backofen auf 250° (mit Grill) vorheizen. Die Schwarzwurzeln auf ein Backblech legen, mit einer Mischung aus Limette, Salz, Pfeffer und Öl beträufeln und grillen, bis sie eine schöne Farbe haben. Nach Belieben zum Servieren noch mit Rotalgen-Flakes oder Sprossen bestreuen.

QUARK
300g Magerquark, mit 200g Joghurt, und 5 EL Bio-Leinöl glattrühren. Nach Belieben 50g fein gehackte Kräuter (Kerbel, Minze) unter den Quark mischen. Oder (wie im Bild) einfach pur mit Öl. Das von mir verwendete Bio Leinöl von der Ölmühle Solling ist mit Sanddorn verfeinert – dadurch ergibt sich die leicht gelbe Farbe des Quarks. Der Geschmack wird dadurch fruchtig, säuerlich. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s