Für 2: 400g jungen Blattspinat blanchieren; etwas abkühlen lassen. 500ml Kefir mit dem Spinat pürieren und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. 8 bis 12 Garnelen (je nach Größe) scharf anbraten mit dem Saft 1/2 Zitrone löschen und in die Suppe geben. Jeden Teller mit 1EL Koriandersprossen (Koriander braucht recht lange zum Keimen – aber es lohnt sich) bestreuen und vernaschen. Falls die Suppe vegetarisch bleiben soll, passen Falafel ganz ausgezeichnet als Einlage.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s