BEERENEIS&HOLUNDER

Beereneis_2s250g Him- und Brombeeren pürieren. 5 Eigelb mit je 2EL braunem Zucker, Erdbeersirup und Blue Curacao im Topf  mit wenig Hitze schaumig schlagen bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und Eier leicht andicken. Das Beerenpüree zugeben. Die Masse abkühlen lassen und in der Zwischenzeit 500ml Sahne steif schlagen, das abgekühlte Püree in die Sahne geben und die Masse für 60 in der Eismaschine rühren lassen.

Für 2 Holunderküchlein: 2 schöne Holunderblüten pflücken. 1 Ei, 2EL Reismehl, 1/2 TL Backpulver und einen Schuss Milch gründlich verquirlen. In einer Pfanne etwas Butterfett erhitzen, die Blüten in den Teig tauchen und dann in die Pfanne setzen, jetzt die Stiele abschneiden. Nach ca. 2 Minuten wenden und nochmals 2 Minuten braten. Jetzt sind sie schön goldbraun und können mit Puderzucker bestäubt werden.

3 thoughts on “BEERENEIS&HOLUNDER

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s