JACKFRUCHT-CURRY

JackruchtCurry_2sfür 2: 1 Dose junge Jackfrucht (z.B. Jacky F.) abgießen. 1 Möhre in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 1 große rote Zwiebel (fein geschnitten) und 1TL feingehackter Ingwer in etwas Öl anschwitzen, 50g Tomatenmark und die Jackfrucht dazugeben und scharf anbraten. Mit 200ml Kokosmilch ablöschen. 1TL mittelscharfes Currypulver (z.B. „Grüner Kakadu“ von Herbaria oder Kurkuma, Paprika, Cayenne und Kreuzkümmel) sowie 1/2 TL Salz dazu geben und alles ca. 7 Minuten köcheln lassen. Dann 1 große Tasse Microgreens von der roten Linse unterrühren. Mit Basmati-Reis genießen. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s