SPROSSEN-KEBAB

SprossenKebab-sPower Streetfood für 2: 2 Kebab-Brote erwärmen (Toaster oder Backofen). 1 großes Sprossenglas mit „Vitalmix“ ernten – oder gemischte Sprossen – z.B. Linse, Erbse, Rauke, Radieschen … Aus 100g vollfettem Joghurt, 1 Knoblauchzehe, 2 EL Schnittlauch und etwas Salz eine Knoblauchsoße herstellen. 1 gegrillte rote Paprika ohne Haut, mit 1EL Zitronensaft und 1TL geräuchertem Paprikapulver und (nach Geschmack) 1 roten Chili (ohne Kerne) pürieren. 2 Scheiben (å 50g) Grillkäse (z.B. von Gazi) in je 4–6 Stücke schneiden und kross anbraten. Die Kebabrote mit den Sprossen und dem Käse befüllen, die Soßen als Topping darauf geben und genießen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s