SCHOKOLADEN-TRIO

SchokoTrio-sFür das Eis: 5 Eigelb mit 2EL braunem Zucker und je 2EL Schokoladen-Likör und Sahne gründlich verrühren und dabei leicht erwärmen bis die Eiermasse anfängen dicklich zu werden. Dann abkühlen lassen. In der Zwischenzeit 500ml Sahne steif schlagen, die abgekühlte Eimasse und 3EL Kakao dazugeben, sehr gut mischen und für 60 Minuten in die Eismaschine geben.

Für den Left(l)overs Schokokuchen: Backofen auf 160° vorheizen. 5 Eiweiß mit 100g Puderzucker steif schlagen. 100g Bitter-Schokolade mit 100g Butter schmelzen und handwarm abkühlen lassen. 100g Mehl und die abgekühlte Schoko-Butter dem Eischnee unterheben. Den Kuchen in eine kleine Backform (mit Backpapier) geben und ca. 40 Minuten backen.

Für die schokolierten Minzblätter etwas Blockschokolade schmelzen, Minzblättchen eintauchen und auf Backpapier im Kühlschrank abkühlen lassen.

One thought on “SCHOKOLADEN-TRIO

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s