KOHLRABI „SURF&TURF“

KohlrabiGarnele_3xsfür 2: 1 Kohlrabi schälen und in feine Scheiben hobeln. 200g Garnelen in Erdnussöl kurz, scharf anbraten. Die Kohlrabi-Scheiben auf 2 Tellern verteilen mit 1/2TL Fleur de Sel und 1TL Wildblüten (z.B. von Herbaria) bestreuen. 2EL Granatapfelkernöl (z.B. Ölmühle Solling) mit dem Saft 1/2 Limette verrühren. Die Garnelen auf dem Kohlrabi anrichten und das Dressing darüber geben. 1 kleine Beet (7x10cm) Kohlrabi-Sprossen ernten und als Topping über Kohlrabi und Garnelen streuen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s