WILDER SUGO & Pfifferlinge

RehRotkohlPfifferlinge2xsfür 2: 1/2 rote Zwiebel fein würfeln und in 1EL Öl glasig anbraten. 250g Reh-Hackfleisch und 1EL in Salz eingelegte Kapern dazugeben und alles ca. 2 Minuten scharf anbraten. 2EL Tomatenmark mit 50ml Wasser (oder Rotwein) mischen und das Fleisch damit ablöschen. 100g Pfifferlinge je nach Größe geschnitten oder im Ganzen dazu geben und Alles zusammen ca. 5 Minuten köcheln. Mit Pfeffer abschmecken. 200g Gemüse-Pasta (z.B. Rote Linse) kochen. 1 kleines Beet (7x10cm) Rotkohlsprossen ernten. Die Soße mit den fertig gegarten Nudeln mischen und die Sprossen darauf anrichten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s