7-KRÄUTER fÜR GÄSTE

2erleiGrüSoßeBorretsch-xsFür 4 Kräuterfans: 4 Eier hart kochen und nach dem Abkühlen würfeln. 4 junge Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und diese im Backofen bei 180° mit etwas Öl und einem Spritzer Zitrone und einer Prise Salz bräunen (ca. 10–15 Minuten). Insgesamt 7 verschiedene Kräuter und Sprossen (200g) ernten – z. B. Kresse, Schnittknoblauch, Radieschen-, Basilikum-, Koriander-, Borretsch- und Zwiebelsprossen. 500g Joghurt (3,5%) mit  zwei Drittel der Kräuter pürieren, die Soße mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und einem Spritzer Zitrone würzen. Die Kartoffelwürfel in Anrichteringen verteilen, die gewürfelten Eier darauf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sprossen und Kräutern abschließen. Die Soße in einer extra Schale dazu servieren.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s