Für 2 Rohkost-Fans: 1/2 Radicchio und 2 Rote Bete würfeln und mit dem Saft 1 Zitrone, 1 TL Salz sowie 3 EL Olivenöl ca. 1 Stunde marinieren. Dann zusammen mit 100ml Granatapfelsaft in einem  leistungsstarken Mixer gründlich pürieren. Durch ein grobes Sieb passieren und mit 150g Joghurt (3,5%) mischen. 6 kleine marinierte Herings-Filets (wenn man größere hat, 3 halbieren) bereit legen. 1/4 Zwiebel, 1 kleine Essiggurke und 1/4 rote Paprika in feine Streifen schneiden, auf die Fischfilets legen und aufrollen. Mit einem Spieß auf der Suppe anrichten. Rote Radieschen Sprossen passen Geschmacklich auch sehr gut dazu.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s