Für 1 normale Springform: 150g zimmerwarme Butter und 100g Puderzucker mit den Knethaken verkneten. 250g Mehl, 100g gemahlene Nüsse und 50g Kakao mit 10g Backpulver (das ist etwas mehr als 1/2 Päckchen) sowie einer Prise Salz und 1/2 TL gemahlener Tonka-Bohne mischen und mit 1 Ei zur Butter-Zucker-Mischung geben. Dann alles verkneten und den Teig kalt stellen. Nach ca. 1 Stunde 3/4 des Teiges (ca. 1,5 cm dick) ausrollen und damit den Boden der Springform bedecken. Das restliche Viertel zu Rollen formen. 300g Kornelkirsch-Marmelade (oder Rote Johannisbeere – Hauptsache: schön sauer) auf den Boden streichen und aus den Rollen ein Gitter oben auf die Marmelade legen. Bei 180° ca. 40 Minuten backen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s