Für 2 Salat-Freunde: 2 große Fenchelknollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden – in eine Grillpfanne oder auf ein Backblech legen, mit 3 El Honig oder Ahornsirup bestreichen und ca. 15 Minuten grillen. 2 Orangen filetieren. 100g Pilze (z. B. Morcheln oder Shitake) kross braten (alternativ schwarze Oliven vierteln) und zusammen mit den Orangenfilets über den lauwarmen Fenchel geben. 2 EL fruchtiges Öl (z. B. Aprikosenkernöl oder Mandelöl) mit 3 EL Holunderblüten-Essigcreme (z. B. von Ölmühle Solling) sowie 1/2 TL Salz und frisch gemörsertem Langpfeffer (z. B. Schokoladenpfeffer von Herbaria) Mit Fenchelgrün oder Fenchelsprossen anrichten. Schmeckt lauwarm oder kalt mit Weißbrot. 
Variante: als Flammkuchen zubereiten – alle Zutaten auf den Teig geben – reicht für 2 Bleche

2 thoughts on “Gegrillter Fenchel & Orange

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s