Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine längliche Kastenform ca. 24 cm mit Backpapier auslegen. 4 Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. 150g weiche Butter mit 90g Zucker und 50g Kokosblütenzucker cremig rühren. Eigelb dazugeben und gut unterrühren. 250g Maronenpüree (aus vorgegarten Maronen) dazugeben und unterrühren. 80g gemahlene Mandeln, 2 EL Kakao und 2 TL Backpulver mischen und im Wechsel mit dem Eischnee unterheben. In die Form geben und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 50 – 60 Minuten backen. Kuchen ca. 20 Minuten in der Form abkühlen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s