Für 2 bis 4 – von 500g Rosenkohl die Blätter abzupfen und nur jeweils ein „kleines Herz“ übrig lassen. Diese „Rosenkohlherzen“ in Salzwasser für 2 Minuten kochen und dann gleich sehr kalt abschrecken. Die Blätter auf einem Blech im Backofen mit der Grillfunktion leicht bräunen – das dauert ca. 5–10 Minuten. 200g Cranberries mit 50ml Wasser, einem Schuss hellem Balsamico und 1 EL Orangensirup ca. 2 Minuten kochen. Auf jeden Fall vom Herd nehmen, wenn die Beeren beginnen aufzuplatzen. Nun die blanchierten Röschen und die Beeren auf den gerösteten Blättern anrichten. Aus 2 EL Schwarzkümmelöl, 1 EL hellem Balsamico sowie 1 TL gemörserter Fenchelsaat und 1/2 TL Salz ein Dressing zubereiten, dieses über den Rosenkohl geben und genießen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s