Für 2 Portionen: 1 Butterrübe (ganz und ungeschält)  im Backofen ca. 15 Minuten bei 150° garen. Dann schälen und in feine Scheiben schneiden. Aus dem Saft 1 Zitrone, 1/2 TL Salz und 2 EL Leinöl mit Sanddorn ein Dressing mixen. Die Rübenscheiben auf 2 Teller verteilen und mit dem Dressing bedecken.  Für die Räucherfischcreme 100g Frischkäse und 100g geräucherten hellen Fisch (Forelle, Heilbutt, Aal) ohne Haut zusammen mit 4 großen Sauerampfer-Blättern und 3–4 Zweigen frischem Dill pürieren und 2 große Nocken daraus formen. Diese auf den Rüben anrichten. Mit Dill und Radieschen garnieren und mit knusprig dünnem (Knäcke)Brot vernaschen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s