Für 2 Portionen: 1/2 süsse Zwiebel in feine Ringe schneiden. 1 Avocado mit 1/2 TL Salz und dem Saft 1/2 Zitrone pürieren. 4 Scheiben Kastenbrot (Im Bild hausgemachtes Dinkel-Kastanien-Toast) toasten. 2 Scheiben mit jeweils der Hälfte der Avocadocreme bestreichen und je 2 Matjesfilets (in Bete mariniert) darauf legen. Mit reichlich Zwiebeln belegen. Die 2 restlichen Brotscheiben mit Meerrettich bestreichen. Zusammenklappen und schmecken lassen.

Für das Brot: 1 Würfel frische Hefe mit 2 TL Salz, 1/2 TL Zucker und 150 ml lauwarmem Wasser glattrühren. Je 200g Dinkel- und Kastanienmehl sowie 3 EL Olivenöl zur Hefemischung geben und alles gründlich verrühren. Abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen und dann in einer kleinen Kastenform bei 180° ca. 50 Minuten backen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s