Für 2 Portionen: Einen halben Romanesco in Röschen teilen. einen breiten Topf mit reichlich Wasser, 1 TL Salz und 1 TL Natron zum Kochen bringen und die Röschen ca. 1 Minute kochen. Dann kalt abschrecken damit sie nicht weiter garen. Den Strunk vom Romanesco und 1/2 Zwiebel fein würfeln und in 1 EL Olivenöl anschwitzen. 1 Tasse Paella-Reis dazu geben und ca. 1 Minuten mit anbraten, dann mit einem Schuss Weißwein ablöschen. 1/2 Tassen Gemüsebrühe und 1 Messerspitze Safran sowie etwas Salz zum Reis geben. Mit geschlossenem Deckel bei wenig Hitze ca. 20 Minuten garen. 5 getrocknete Tomaten hacken und ca. 10 dunkle Oliven (Kalamata) halbieren. 50g Parmesan oder harten Ziegenkäse fein hobeln. Das Gemüse mit dem Reis auf Tellern anrichten, mit dem Käse bestreuen. Nach Belieben noch einmal kurz mit Oberhitze im Ofen überbacken oder mit frischen Sprossen servieren.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s