Für das Eis: 2 sehr reife Birnen und 25g gehackte Haselnüsse pürieren. 200ml Sahne und 3 Eigelb in einem kleinen erhitzen (nicht kochen). Dabei immer rühren. Das Birnenpüree, eine Prise Salz, 10cl Birnenbrand und 2EL Haselnuss-Sirup mit der Ei-Sahne mischen. Und nach dem erkalten für 60 Minuten in die Eismaschine geben.
Für die Nuss-Schnitten:
4 Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen. 200g Mehl, 4TL Backpulver und 1TL Zimt mischen. 200g Butter und 150g Zucker schlagen, die Eigelbe hinzugeben. Anschließend die Mehlmischung und 100ml Milch unterrühren. 250g gemahlene Haselnüsse und zuletzt den Eischnee unterheben. Eine Backform (ca.20×30 cm) mit Backpapier, den Teig in die Form füllen und bei 180° ca. 25 Minuten backen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s