300g gemischte Trockenfrüchte über Nacht 20ml Rum einweichen. 65ml lauwarme Milch mit 1 Würfel Hefe, 1 Prise Salz und 1 EL Honig gut verrühren. 100g Mehl dazugeben und ca. 1/2 Stunde gehen lassen. 100g Mohnback (Fertigmischung) zusammen mit 100g Butter (in kleinen Stücken), weiteren 100g Mehl und den Rumfrüchten zum Vorteig geben, mit etwas Zitronenabrieb würzen und alles mit den Knethaken ca. 8 Minuten kneten – zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.
In einem mit Butter ausgepinseltem 12er Muffinblech (z.B. Sternform von Le Creuset – Teig reicht für 2 Bleche) verteilen und bei 160° im heissen Ofen ca. 35 Minuten backen. Noch warm mit Pudezucker bestreuen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s