für eine 28er Tarte-Tatin-Form: für den Teig 125g kalte Butter mit 250g Mehl, 1 TL Salz, 1 EL fein gehackten Estragon und 1 Ei zu einem glatten Teig kneten. 500g grünen Spargel waschen und die Enden ca. 2 cm abschneiden. Nach Bedarf die Stangen etwas kürzen und die abgeschnittenen Enden in Scheiben schneiden. In der Backform 1 TL Zucker mit 25g Butter schmelzen (nicht zu heiss werden lassen) und die Spargelstangen gleichmäßig hineinlegen. Evtl. die Stückchen darauf verteilen. 1 Ei mit 1 EL Estragon, 1/2 TL Salz und 2 EL Sahne mischen und über den Spargel geben. Mit 2 EL geriebenem Ziegenkäse bestreuen. Den Backofen auf 160° vorheizen. Den Teig in der Größe der Form ausrollen und auf den Spargel legen. Mit einer Gabel ein paar Mal einstechen und ca. 35 minuten backen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s