2 große Möhren, mit einem Sparschäler in dünne Streifen hobeln. In einen Topf mit 250ml Wasser und 1 TL Kalanamag-Salz (indisches Schwefelsalz) einen Dünsteinsatz legen und die Möhrenstreifen 1-2 Minuten dünsten – oder die Möhrenstreifen in einer Schale mit kochendem Wasser übergießen für 1 Minuten liegen lassen und dann wieder herausnehmen. Für die Marinade 1 EL Leinöl (Omega 3) mit 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Reisessig, 1 EL Agavendicksaft, 1 TL Kalanamag-Salz und 1-2 Tropfen Liquid Smoke mischen. Noch heiße Möhren in Marinade legen. Mindestens 3 Std. und bis zu 2 Tage ziehen lassen im Kühlschrank (abdecken). Toast mit Sahnemeerrettich oder Meerrettich-Frischkäse bestreichen und Möhren darauf mit frischem Dill anrichten.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s