1 – 400 Feldsalat putzen (oder anderen dunkelgrünen Blattsalat: z.B. Wildkräuter, Spinat, Brunnenkresse oder zarten Rucola). 200g Garnelen verzehrfertig vorbereiten (rohe kurz braten – vorgekochte waschen und trockentupfen). Dressing: 100 ml Buttermilch, 1 Tl Senf, Saft 1 Zitrone, 1 Schuss Mangosaft und 1 Prise Salz sämig rühren. Blattsalate in einer flachen Schale anrichten, 2 Avocados (in Scheiben) sowie die Krabben darauf legen und das Dressing darübergeben. Mit Eiervierteln oder -Hälften garnieren. Mit frisch gemahlenem grünen Pfeffer würzen.

2 – 200g Hähnchenbrust (statt Krabben) würfeln und scharf anbraten – mit der Avocado auf Chicoree anrichten.

3 – 200g breite grüne Bohnen in kochendes Salzwasser geben und ca. 1 Minute kochen – in eiskaltes Wasser legen – in ca 4 cm lange Stücke schneiden. 1 Avocado in Scheiben schneiden, mit den Bohnen mischen, mit Salz und frisch gehackter Minze abschmecken. Mit Rose „Pfeffer“-Beeren garnieren.

Als Vorspeise serviert, sind das jeweils 4 Portionen – oder Hauptgang jeweils für 2.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s